Aufklärung


Update: Hinzuverdienstgrenze für Frührentner entfällt ab 2023!

Es ist amtlich: Ab dem 1. Januar 2023 entfällt die Hinzuverdienstgrenze bei vorgezogenen Altersrenten. Für Erwerbsminderungsrentner werden die Grenzen deutlich angehoben. Hintergrund: Unbegrenzt...

weiterlesen »

Bundeskabinett beschließt: Keine Hinzuverdienstgrenze bei vorgezogenen Altersrenten mehr

Ab dem 1. Januar 2023 soll die Hinzuverdienstgrenze bei vorgezogenen Altersrenten entfallen, bei Erwerbsminderungsrenten sollen die Hinzuverdienstgrenzen deutlich angehoben werden. Was gilt bis ...

weiterlesen »

Grenze für Mini- und Midijobs steigt zum 1. Oktober 2022

Ab dem 1. Oktober 2022 sorgt das „Gesetz zur Erhöhung des Schutzes durch den gesetzlichen Mindestlohn und zu Änderungen im Bereich der geringfügigen Beschäftigung“ dafür, dass, wie bereits in...

weiterlesen »

Dreimalige Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns im Jahr 2022

Der gesetzliche Mindestlohn erhöht sich im Jahr 2022 gleich drei Mal. Dafür sorgt das Gesetz zur Erhöhung des Schutzes durch den gesetzlichen Mindestlohn und zu Änderungen im Bereich der geringfü...

weiterlesen »

Das Umlageverfahren der gesetzlichen Rentenversicherung

Seit 1957 finanziert sich die gesetzliche Rentenversicherung nach dem Umlageverfahren, wie es in der heutigen Form bekannt ist. Das bedeutet: die Beiträge, die von den derzeitigen Beitragszahlern ein...

weiterlesen »

Die Problematik Generationenvertrag

Der Generationenvertrag ist kein Vertrag im eigentlichen Sinne, den die Vertragsparteien, wie sonst üblich, aushandeln und dem sie zustimmen. Er ist ein ausschließlich fiktiver Vertrag, der aufgrund...

weiterlesen »

Gefahren atypischer Beschäftigung

Als atypische Beschäftigungsverhältnisse bezeichnet man befristete Arbeitsverhältnisse, geringfügige Beschäftigungen, Teilzeittätigkeiten mit 20 oder weniger Arbeitsstunden pro Woche oder auch L...

weiterlesen »

Rentenerhöhung zum 1. Juli 2022

Zum 1. Juli 2022 steigen die Renten. Nachdem sich im letzten Jahr die Renten im Westen gar nicht und im Osten nur geringfügig erhöht haben, kommt es in diesem Jahr zu einer überdurchschnittlich hoh...

weiterlesen »

Die Rentenformel

Die eigene Rente selbst zu berechnen ist möglich- auch für Sie! Anhand der sogenannten Rentenformel gelingt es Ihnen relativ einfach zumindest mal eine „grobe Hochrechnung“ anzustellen. Die ...

weiterlesen »

Was ist eigentlich ein Entgeltpunkt?

Ein Entgeltpunkt – auch Rentenpunkt genannt - ist praktisch die Werteinheit der gesetzlichen Rentenversicherung. Er entspricht dem Durchschnittseinkommen aller Versicherten des jeweiligen Kalenderja...

weiterlesen »

Die Rentenarten der gesetzlichen Rentenversicherung

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen drei Rentenarten: der Altersrente, der Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit und der Rente wegen Todes. Zu den Altersrenten gehören die Regelaltersr...

weiterlesen »

info@rentenberatung-krusenbaum.de

040 / 608 57 622